Lupe



Übersetzer

Suchen

Kurzbeschreibung "Rintelner Rundfunk"

Rintelner Rundfunk 3 oder kurz RRF3 bekommt ein neues Gesicht ... Die Leitung wird Herr Hans Jürgen Holzer aus Graz übernehmen ... Nach seinem Umzug nach Rinteln soll der Sendestart Datiert werden ... Die Technik wird in der nächsten Zeit schon umgerüstet ... Soabld diese dann abgeschlossen ist und das neue Programm steht, wird schon mal die Musik und die Programme eigenständig werden ... Bis es soweit ist hört Ihr bis auf einige Sendungen das Programm vom Rintelner Rundfunk 1 ... Seid jetzt schon gespannt auf unsere neue Mischung, denn die hat es in sich ...

Wir informieren Euch, wenn es etwas neues gibt !!!

Über uns

"Rintelner Rundfunk 3" ist ein Themenbereich des Webradios Rintelner Rundfunk, was Menschen mit und ohne Handicap eine Plattform für den Austausch bieteten möchte. Da wir einiges an Zusatzprogrammen auf der Webseite haben, was es einem Menschen mit einem Handicap den Zugang zur Webseite und natürlich zu allen Texten und Bildern erleichtert, kann man sagen, das wir ein Inklusionsradio sind, was im Barrierefreien Bereich versucht mitzuhalten. Wir haben daher all unsere Webseiten, die zu uns gehören, im gleichem Stil aufgebaut, so das man sich immer zurecht finden kann. Wir sind längst nicht so perfekt wie ein öffentlich rechtliches Radio, oder auch andere Webradios, aber geben uns grosse Mühe, und wir moderieren mit Herz, und jeder so gut wie er es durch sein Handicap her kann. Wir denken, das es genug Mitmenschen gibt, die eventuell ein Handicap (sei es Krankheit oder auch nur eine Schwäche) haben, und im Internet keinen richtigen Fuss fassen können, weil diese dann gehänselt oder auch beschimpft werden. Das ist bei uns im "Rintelner Rundfunk 3" nicht so.. Hier sind alle gleich, egal ob gehandicapt oder auch gesund... Wir wünschen Euch nun einen angenehmen Aufenthalt im "Rintelner Rundfunk 3"

Was ist Barrierefreiheit im Rintelner Rundfunk

Ich wurde mehrfach darauf angesprochen, wie ein Radio Barrierefrei sein kann ... Man kann den Slogan nun so oder so sehen ... Klar ein Radio selber kann nicht Barrierefrei sein, wir meinen mit unserem Slogan folgendes ... Vereinfachung der Webseite - Hilfmittel auf der Webseite - Webseiten Aufbau bei all unseren Seiten gleich, damit man sich schneller zurecht finden kann - Leichte Sprache (noch in Arbeit) - kein Mobben der Menschen mit Handicap in unserem Chat - Menschen mit Handicap können bei uns senden - Vereinfachung beim Senden und einiges mehr ... Natürlich kann man am Anfang nicht jedes Hilfsmittel haben, oder alles einwandfrei funktionieren, aber wir arbeiten dran ... Es werden noch einige Dinge mehr dazu kommen, die es dann  noch einfacher machen unser Radio zu hören ... Man kan natürlich jedes Wort auseinander nehmen, und kommt dann zu anderen Ergebnissen des Slogans, aber Ihr wisst nun, wie wir das mit dem Barrierefrei meinen ... Wir wünschen Euch weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Radio ...